14/2013 Deutsche Meisterschaft der weiblichen Jugend

Am Wochenende fanden im saarländischen Heusweiler die Deutschen Meisterschaften der weiblichen Jugend Vom KSV Kirchlinde war Saskia Rakete in der Gewichtsklasse bis 65 kg am Start und belegte am Ende Platz 5.

Nach 2 Punktsiegen zum Auftakt gegen Melina Baudendistel vom SV Germania Weingarten, die später Vizemeisterin wurde, und Deborah Amthor vom RTV Zöblitz war eine Medaille in Reichweite. Nach einer Niederlage gegen die spätere Deutsche Meisterin Nicole Amann vom SC Anger aus Bayern gab es zwei weitere Niederlagen gegen Sabrina Ruh vom ASV Renchen und Romy Jahnke vom AV Jugendkraft Zella-Mehlis.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok