30/2013 Saisonvorbereitung beim KSV

  • Drucken

Beim KSV Kirchlinde ist die Saisonvorbereitung im vollen Gang. Am 31. August 2013 stehen die ersten Kämpfe für die Ringer des KSV auf dem Programm. Dann empfängt der KSV in der Turnhalle Jungferntal um 17.30 Uhr in der Bezirksliga die Mannschaft von Germania Altenessen. In der Verbandsliga geht es dann ab 19.30 Uhr gegen die Reservemannschaft des Zweitligisten KSV Witten 07. Eine nicht ganz einfache Aufgabe zum Saisonstart.

Neben dem normalen Trainingsbetrieb stehen in der Vorbereitungszeit auch einige Sondereinheiten im Vereinspavillon auf dem Programm. Über das neue Regelwerk werden die Mannschaftsringer ebenfalls informiert.

Zur Vorstellung der KSV-Teams ist noch ein Freundschaftskampf gegen den mehrfachen österreichischen Mannschaftsmeister KSK Klaus für den 25. August 2013 geplant. Beim KSK Klaus ist der frühere KSV-Ringer Christian Graupeter als Trainer tätig.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok