37/2018 KSV beendet Vorrunde auf Platz 4

Die 1. Mannschaft des KSV Kirchlinde beendete die Vorrunde in der Oberliga Westfalen auf dem 4. Tabellenplatz mit 10:10 Punkten. Das vor der Saison definierte Ziel des Klassenerhaltes hat die junge Mannschaft nach dem Aufstieg letztes Jahr somit erreicht, trotz der Niederlage gegen den TV Essen-Dellwig am vergangen Kampftag. Auch die 2. Mannschaft des KSV belegte den 4. Tabellenplatz in der Bezirksliga Westfalen.

In der Zwischenrunde werden nun die Oberligen Westfalen und Rheinland verknüpft. Die 1. Mannschaft trifft nun auf den 3. den Oberliga Rheinland, die RG Hürth/Rheinbach. Die RG gewann im letzten Jahr noch die Meisterschaft in der Verbandsliga ohne Niederlage. Der Kampf findet am Sonntag, den 11.11.2018, um 15.00 Uhr in der Turnhalle Jungferntal statt.

Die 2. Mannschaft trifft im Vorkampf um 13.30 Uhr auf den VfL Kemminghausen. Der VfL belegte den 3. Tabellenplatz in der Vorrunde der Bezirksliga Westfalen Gruppe A.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok