Kinder im KSV Kirchlinde 1926

Das Kinderturnen ist beim KSV Kirchlinde 1926 e.V. in verschiedenen Gruppen aufgeteilt und erfreut sich immer größerer Beliebtheit.

Das Eltern-Kind-Turnen spricht hierbei in erster Linie die 1- bis 3-jährigen Kinder an. In dieser Gruppe werden erste Erfahrungen mit den Hallengeräten - wie Langbank, kleiner Kasten, großer Kasten, Sprossenwand, Ringe und und und - gesammelt. Aber nicht nur mit den Hallengeräten, sondern auch mit Alltagsmaterialien lässt sich hervorragend spielen und die Kinder erhalten jede Menge Ideen, die sie auch zuhause gut umsetzen können. Außerdem legen wir hier - wie auch in der Kinderturngruppe - viel Wert auf das Miteinander und Füreinander.

Beim Kinderturnen für Kinder im Vorschulalter fangen wir mit Spielen wie z. B. Völkerball, Brennball usw. an. Auch Gummitwist und ähnliche Spiele, die wir alle von früher her kennen werden wieder ins Leben gerufen. Springen vom hohen Kasten, Balancieren über eine hochgelagerte Langbank - alles für die Kinder der Kinderturngruppe des KSV Kirchlinde 1926 e. V. kein Problem. Luftballons und Fliegenklatsche, Tischtennisball und Briefumschlag - wenn Sie nicht wissen, was man damit alles machen kann - fragen sie die Kinderturngruppe des KSV.

Zu den Ringer-Kids geht es hier

Dienstag

Turnhalle der Jungferntal-Grundschule

16.00 – 17.30 Uhr Kinderturnen (3-8 Jahre)

 

Freitag

Turnhalle der Jungferntal-Grundschule

16.00 - 17.30 Uhr  Eltern-Kind-Turnen (1-3 Jahre)